Webersplatz / Sieben Zeilen 3-02. Webersplatz, Sieben Zeilen Sieben Zeilen
Webersplatz

Der nahe dem Maxtor befindliche und bis zur Landauergasse und Hirschelgasse reichende Webersplatz erinnert an die 1488 eingebürgerten Augsburger Weber. Um gegen Augsburg konkurrenzfähig zu bleiben, versuchte der Rat, kundige Weber anzusiedeln (Sieben Zeilen). Die Weber erhielten freies Bürgerrecht, zeitlich begrenzte Steuerfreiheit und billige Kredite. Indes, die Augsburger Weber, die Zunftfreiheit gewohnt, wanderten alsbald wieder ab. Bis zum Jahre 1811 hieß der Platz «Am Schwabenberg».

Sieben Zeilen

Der Straßenzug «Sieben Zeilen» befindet sich am Webersplatz nahe dem Maxtor. Im Jahre 1488 erbaute die Reichsstadt eine Anzahl von Wohn- und Werkhäusern in sieben Reihen hinter dem Egidienkloster. Man lockte damit einige Barchentweber aus der Weber-Hochburg Augsburg an. Die so angelockten Weber, an Augsburger Handwerker-Freiheiten gewöhnt, hielten es im strengen Nürnberg allerdings nicht so lange aus zogen nach und nach von dannen.

Webersplatz / Sieben Zeilen (April 2015)
Webersplatz (September 2006)
Blick von der Tetzelgasse zum Webersplatz und zu den Sieben Zeilen (Juni 2002) Sieben Zeilen (August 2002)
Webersplatz und Sieben Zeilen (August 2002)
Sieben Zeilen, Blickrichtung Landauergasse (September 2009)
Sieben Zeilen, Bllickrichtung Maxtor (September 2009)
Sieben Zeilen, Blickrichtung Maxtor (September 2009)
Sieben Zeilen (September 2009)
Grünanlage am unteren Webersplatz (September 2009)
Webersplatz bei der Einmündung der Hirschelgasse (September 2009)
Blick vom Webersplatz in die Hirschelgasse zum nahen Museum Tucherschloß (September 2009)
zurück zur Übersichtsseite: «Nürnberger Burgviertel - östlicher Teil»

Externe Sieben-Zeilen-Links

zurück zum Seitenanfang
Sieben Zeilen (Wikipedia)  
Sieben Zeilen (Franken-Wiki)  
Sieben Zeilen (Nürnberginfos)  
zur vorherigen Seite: «Maxtor» zurück zur Übersichtsseite: «Nürnberger Burgviertel - östlicher Teil» zur nächsten Seite: «Vestnertormauer» zurück zum Seitenanfang Such- und Informationsseite Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Manfred Wirth Kontaktadresse Email © Manfred Wirth 26.09.1998
zurück zur Eingangsseite: «Nürnberg - Burgviertel»

Letzte Aktualisierung: 24.11.2015 23:11:28