Selber Wiesenfest

Selber Wiesenfest

Selber Wiesenfest

Selber Heimat- und Wiesenfest

Alljährlich, am 2. Wochenende im Juli, Stichtag ist der 2. Sonntag, ruft in Selb der Berg, und zwar der Goldberg - zum traditionsreichen Heimat- und Wiesenfest. Dann ziehen Einheimische und Gäste aus nah und fern hinauf zum Goldberg - zu einem der schönsten Rummelplätze Hochfrankens! In parkartiger. weitläufiger Wald- und Wiesenlandschaft finden sich zahlreiche Fahrgeschäfte, Buden, Festzelte und Biergärten. Der Festbetrieb beginnt in der Regel am Samstag um 19:00 Uhr mit dem Heimatabend im Bierzelt. Festzug der Schulkinder ist Sonntag und Montag um 13:00 Uhr. Anschließend beginnen die Spiele auf dem Festplatz. Festzeltbetrieb Sonntag und Montag von 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr. Weitere Informationen zum Fest erfahren Sie hier.

Termin vormerken:
Das nächste Selber Heimat- und Wiesenfest findet von Samstag, den 08.07.2017 bis einschl. Montag, den 10.07.2017 statt.

Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Selber Wiesenfest 2011
Bedienungsinformation Liedertexte und Melodien (externer Link) zurück zur Übersichtsseite: «Bayerische Bierfeste» zurück zum Seitenanfang Such- und Informationsseite Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Manfred Wirth Kontaktadresse Email

© Manfred Wirth 26.09.1998

zurück zur Eingangsseite: «Bayerische Bierfeste und Biergärten»

Letzte Aktualisierung: 14.08.2016 15:01:56