GIFs, Cliparts, Smileys, Bannerrohlinge, usw. GIFs, Cliparts, Smileys, Bannerrohlinge usw. GIFs, Cliparts, Smileys, Bannerrohlinge, usw.
Bannervorlagen kostenlos bei www.Bannervorlagen.net
eKiwi - Alles für den Webmaster, kostenlose Banner, Flash, Buttons und vieles mehr
Banner-Werbung in Blogs - Bannervorlagen Kostenlos
Animierte Gifs, animierte Bilder, animierte Smilies ...
GIFs4All by UTC Inc.
Animierte Gif's für Ihre Homepage (und mehr)
Kostenlose Gif Bilder, Animierte Gifs sowie Cliparts zum Download für Webmaster
animierte gifs, icons, smileys, wallpapers ...
Animierte Gifs, Animationen, animierte Bilder, Cliparts, Mini Gifs Bilder, Gifs Galerie, Grafiken, kostenlose Animierte Gifs
Tanja's Gifbildli
Heikes GIF-Sammlung
pixelio.de - Deine kostenlose Bilddatenbank für lizenzfreie Fotos
Lebensmittelfotos - freie Downloads, ohne Abmahnung
BILDFORMATE FÜR DAS INTERNET
 
GIF-Format
Graphics Interchange Format
Dateien des GIF-Formats sind erkenntlich an der Dateinamenendung *.gif und gehören zum MIME-Typ image/gif. In HTML lassen sich GIF-Grafiken mit Hilfe des img-Elements einbinden. GIF-Formate ermöglichen eine gute, verlustfreie Komprimierung für Grafiken mit maximal 256 Farben. Weit verbreiteter Standard ist das »89er-Format«. Dieses Format bietet folgende Möglichkeiten, die es für den Einsatz im Web attraktiv machen:
1. Interlaced: Die Grafik wird beim Laden nicht zeilenweise, sondern schichtweise aufgebaut. Die grobe Grundstruktur der Grafik erscheint sofort und wird mit zunehmender Datenmenge verfeinert.
2. Animation: Mehrere Einzelbilder werden, verbunden mit Optionen zur zeitlichen Steuerung, in einer einzigen Grafikdatei abgespeichert, die von Webbrowsern als Animationen interpretiert werden.
3. Transparente Farbe: Es ist möglich, eine Farbeintrag in der Palette als transparent zu definieren, der Hintergrund der Grafik wird durchsichtig.
Hier erfahren Sie weitere Details (SELFHTML).
 
JPEG-Format
Joint Photographic Experts Group
Dateien des JPEG-Formats sind erkenntlich an den Dateinamenendungen *.jpg., *.jpeg oder *.jpe und gehören zum MIME-Typ image/jpeg. In HTML lassen sich JPEG-Grafiken mit Hilfe des img-Elements einbinden.
Das JPEG-Format unterstützt bis zu 16,7 Millionen Farben und ist daher gut für Farbfotos geeignet. Anders als bei GIF, wird bei JPG durch Datenreduktion die Dateigröße verringert. Die Kompression der Bilddaten ist mit Qualitätsverlusten verbunden.
Hier erfahren Sie weitere Details (SELFHTML).
 
PNG-Format
Portable Network Graphics
Dateien des PNG-Formats sind erkenntlich an der Dateinamenendung *.png und gehören zum MIME-Typ image/png. In HTML lassen sich PNG-Grafiken mit Hilfe des img-Elements einbinden, wahlweise aber auch mit den Elementen embed oder object.
Das PNG-Format vereint die Vorzüge von GIF und JPG. Hier können Bilder mit bis zu 16,7 Millionen Farben und transparenz abgespeichert und trotzdem verlustfrei komprimiert werden. Auf älteren Browsern werden PNG-Bilder nicht angezeigt. Auch sind keine Animationen möglich.
Hier erfahren Sie weitere Details (SELFHTML).