Karlstraße 4-14. Karlstraße, Schustergasse Karlstraße
Karlstraße

Die Karlstraße hieß früher "Bei den Riesen". In den Jahren 1810/1811 wurden eine Reihe kleiner Straßenzüge zusammengelegt und nach der Karlsbrücke benannt. Die Karlstraße beginnt bei der Nördlichen Karlsbrücke, kreuzt Augustinerstraße / Weintraubengasse und mündet in den Weinmarkt. Die Bilder von der Grünanlage an der Pegnitz zwischen Weinstadel und Karlstraße finden SIe auf der Seite Nördliche Karlsbrücke.

Schustergasse

Die Schustergasse zweigt von der Winklerstraße ab und mündet beim Spielwarenmuseum in die Karlstraße.

Blick von der Nördlichen Karlsbrücke zur Neuapostolischen Kirche, Karlstraße 3 (März 2014)
Vor der Neuapostolischem Kirche, Karlstraße 3 (Mai 2016)
Karlstraße, Blickrichtung Weintraubengasse / Augustinerstrasse (Mai 2004)
Karlstraße, Blickrichtung Karlsbrücke (Mai 2004) Ecke Karlstraße, Augustinerstrasse (Juli 2003)
Blick von der Karlstraße in die Schustergasse (Juli 2006) Karlstraße (Juni 2006)
Das Spielzeugmuseum in der Karlstraße (Mai 2004) Karlstraße, Blickrichtung Karlsbrücke, Trödelmarkt  (Juni 2006)
Das Spielzeugmuseum in der Karlstraße (Juli 2006) Blick von der Schustergasse auf das Spielzeugmuseum in der Karlstraße (Juli 2006)
Spielzeugmuseum, Karlstraße 13-15 (Juli 2013)
Karlstraße, in der Nähe des Spielzeugmuseums (Mai 2016)
Karlstraße, kurz vor der Einmündung in den Weinmarkt (April 2004)
Einmündende Karlstraße in den Weinmarkt. Blick auf eine Häuserzeile am Weinmarkt. (Mai 2016) [Siehe auch unter «WEINMARKT»!]
zurück zur Übersichtsseite: «Burgviertel - südlicher Teil» Externe Links zur Karlstraße zurück zum Seitenanfang
Spielzeugmuseum Spielzeugmuseum
Spielzeugmuseum Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg -
Spielzeugmuseum
Karlstraße (Nürnberginfos)  
zur vorherigen Seite: «Schleifersteg» zurück zur Übersichtsseite: «An der Pegnitz / Hauptmarkt» zur nächsten Seite: «Augustinerhof» zurück zum Seitenanfang Such- und Informationsseite Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Manfred Wirth Kontaktadresse Email

© Manfred Wirth 26.09.1998

zurück zur Eingangsseite: «Nürnberg - Burgviertel»

Letzte Aktualisierung: 10.05.2016 00:04:31