Johannisfriedhof 5-14. Johannisfriedhof Johannisfriedhof
Der Johannisfriedhof zählt zu den schönsten und bedeutendsten Begräbnisstätten Europas. Wegen seiner liegenden Grabsteine und Grablegen berühmter Nürnberger aus vier Jahrhunderten ist der Friedhof weltbekannt. Die Grabsteine sind mit kulturgeschichtlich und künstlerisch wertvollen Bronzeepitaphien versehen. Wegen seinen zahllosen Rosenbüschen wird er auch Rosenfriedhof genannt. Auf Grund der historischen Sehenswürdigkeiten wurde der Johannisfriedhof zu einem weltbekannten Touristenziel.
Johannisfriedhof - Eingangsportal (Mai 2013) [Weitere Friedhofseingänge siehe unter «AM JOHANNISFRIEDHOF»]
Blumenpracht vor der St. Johannis-Kirche im Johannisfriedhof (Juli 2012)
St. Johannis-Kirche im Johannisfriedhof (August 2013)
St. Johannis-Kirche im Johannisfriedhof (Mai 2013)
Johannisfriedhof - Holzschuherkapelle (Juli 2012)
Johannisfriedhof - Holzschuherkapelle (Mai 2013)
Johannisfriedhof - Aussegnungshalle (Mai 2013)
Johannisfriedhof - Arkaden (Mai 2013)
Auf dem Johannisfriedhof (Mai 2013)
Blumenpracht auf dem Johannisfriedhof (Mai 2013)
zurück zur Übersichtsseite: «Stadtteile St. Johannis & Gärten h.d.V.»

Externe Johannisfriedhof-Links

zurück zum Seitenanfang
St. Johanniskirche Evang. Kirchengemeinde St. Johannis
Evangelisch-Lutherische Friedhofsverwaltung  St. Johannis und St. Rochus Evangelisch-Lutherische Friedhofsverwaltung
St. Johannis & St. Rochus
Johannisfriedhof (Wikipedia) Johannisfriedhof (Franken-Wiki)
  Johannisfriedhof (NürnbergWiki)
zur vorherigen Seite: «Am Johannisfriedhof» zurück zur Übersichtsseite: «Stadtteile St. Johannis & Gärten h.d.V.» zur nächsten Seite: «Sankt-Johannis-Mühlgasse» zurück zum Seitenanfang Such- und Informationsseite Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Manfred Wirth Kontaktadresse Email © Manfred Wirth 26.09.1998
zurück zur Eingangsseite: «Nürnberg - Burgviertel»

Letzte Aktualisierung: 16.10.2015 17:31:59