Hallertorbrücke 5-01. Hallertorbrücke Hallertorbrücke
Die Hallertorbrücke überquert die Pegnitz am Hallertor außerhalb der westlichen Stadtmauer.

Vor dem Hallertürlein wurde 1564 die Hallertorbrücke über die Pegnitz errichtet. Die zunächst „Brücke vor dem Hallertürlein“ genannte zweibogige Holzbrücke wurde 1595 im Frühjahrshochwasser weggerissen. 1598 wurde sie durch einen Holzbau auf Steinpfeilern ersetzt und in der Folgezeit wiederholt ausgebessert. 1697 wurde eine massive, zweibogige Steinbrücke errichtet. Von der Hallertorbrücke gelangt man treppabwärts zur parkähnlichen Hallerwiese und zur gleichnamigen Straße.

Hallertorbrücke, Blickrichtung Westtorgraben (Juni 2007)
Hallertorbrücke (Juli 2013)
Hallertorbrücke (Juli 2013)
Hallertorbrücke (Juli 2013)
Hallertorbrücke, Durchgang zur Hallerwiese (Juli 2013)
Hallertorbrücke, Durchgang zur Hallerwiese (Juli 2013)
Hallertorbrücke beim Hallerthürlein (Juli 2013)
Blick von der Hallertorbrücke auf die stadtauswärtsfließende Pegnitz (Juli 2013)
Blick von der Hallertorbrücke auf die Hallerwiese (Juli 2013)
Kleine Grünanlage bei der Hallertorbrücke, Blickrichtung Hallerwiese (August 2013)
Hallertorbrücke vom Kettensteg aus gesehen (Juni 2013)
Hallertorbrücke vom Westtorzwinger aus gesehen (Juni 2014)
zurück zur Übersichtsseite: «Stadtteile St. Johannis & Gärten h.d.V.»

Externe Links zum Hallertorbrücke

zurück zum Seitenanfang
Hallertorbrücke (Wikipedia) Hallertorbrücke (Nürnberginfos)
zur vorherigen Seite: «Am Hallertor» zurück zur Übersichtsseite: «Stadtteile St. Johannis & Gärten h.d.V.» zur nächsten Seite: «Neutorgraben zwischen Hallertor & Neutor» zurück zum Seitenanfang Such- und Informationsseite Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Manfred Wirth Kontaktadresse Email

© Manfred Wirth 26.09.1998

zurück zur Eingangsseite: «Nürnberg - Burgviertel»

Letzte Aktualisierung: 16.10.2015 14:25:33