Bierausschank

08. Bierausschank

Biergarten »Meinels Bas« in Hof

Die beste Trinktemperatur liegt für das untergärige Helle bei 7 bis 9°C, das ist normale Kühlschranktemperatur.
Altbier wird gern ein, zwei Grad wärmer getrunken, und Starkbier entfaltet sich erst so richtig bei Zimmertempertur.
Kein Bier mag abruptes Herauf- oder Heruntertemperieren. Daher sollten Kühlfächer für Bier grundsätzlich tabu sein.

Spülmittel und Fett sind die häufigsten Bierfeinde. Sie verhindern die Schaumbildung und lassen das Bier schal schmecken. Biergläser sollten daher nach dem Spülen mit klarem, heißem Wasser gespült und vor dem Gebrauch noch einmal mit kaltem Wasser ausgeschwenkt werden.
Bis der Schaum den Glasrand erreicht hat, sollte das Bierglas schräg gehalten und möglichst schaumfrei eingegossen werden. Erst danach richtet man es auf, läßt den Schaum sich ein wenig absetzen und baut dann vorsichtig eine feste Schaumkrone auf.
Faßbier wird bis zur Anlieferung oder Abholung in der Brauerei betreut und ist dort in den besten Händen. Für ein Sommerfest sollte man es bis zum Anstich und danach mit feuchten Tüchern und Eis kühl halten. Und dies gilt es zur Schonung des Faßinhaltes und der Kleider beim Anzapfen zu beachten:
Gummidichtung in die Zapföffnung stecken. Sie darf an keiner Stelle überstehen.
Zapfhähne darauf prüfen, ob sie geschlossen sind. Sonst gibt es böse Überraschungen. Holzzapfen unbedingt vor der Verwendung gründlich wässern, damit sie aufquellen und dicht werden.
Zapfhahn in der Mitte der Gummidichtung waagrecht ansetzen und mit zwei, drei Schlägen mit dem Schlegel oder Hammer in die Zapföffnung treiben.
Das erste Glas voller Schaum am besten weggießen. Die nächsten Gläser schräg unter den Zapfhahn halten, vorsichtig bis zur Hälfte füllen und stehen lassen, bis der Schaum sich gesetzt hat. Danach mehrmals vorsichtig überzapfen, bis das Glas gefüllt und eine schöne Schaumkrone gebildet ist. Bei Pils und Exportbier kann das lange dauern. Alt und Kölsch lassen sich etwas schneller zapfen.
Wenn das Bier langsamer zu fließen beginnt und keinen Schaum mehr bildet, das Ausgleichsventil oben auf dem Faß einschlagen und dadurch öffnen.

zurück zur Hauptseite »Bayerische Bierfeste und Biergärten«

FORON HOMEPUB Kühl-Gefrierkombination mit integrierter Bier-Zapfanlage
FORON HOMEPUB Kühl-Gefrierkombination mit integrierter Bier-Zapfanlage FORON HOMEPUB Kühl-Gefrierkombination mit integrierter Bier-Zapfanlage
Foron Homepub Kühl-Gefrierkombination mit integrierter Bier-Zapfanlage

Highlights:

  • Abmessungen H x B x T 142 x 50 x 57,5 cm
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Nutzinhalt Kühlraum: 179 l
  • Nutzinhalt Gefrierfach: 35 l
  • Gehäuse silber einbrennlackiert, 100% FCKW-/FKW-frei
Modellnummer: DT2351
Produktgewicht inkl. Verpackung: 65 Kg
Versand: nur in Deutschland
ASIN: B000E503XK
Amazon.de
FORON Kühlgefrierkombination mit integrierter Zapf-Anlage

Ausführung: Kühl- und Gefriergerät, 100% FCKW-/ FKW-frei
Leistung: Nutzinhalt gesamt 301 Liter, Nutzinhalt Kühlraum 218 Liter (oben), Nutzinhalt Gefrierfach 83 Liter (unten)
Ausstattung: Gefrierteil mit eigener Tür, LED- Anzeige : Betrieb, Superfrost und Ecoanzeige

Kühlteil mit Abtauautomatik: 1 Thermostatregler, 1 Superfrost-Schalter mit Kontrollleuchte, 1 Innenbeleuchtung im Kühlteil
4 Abstellflächen: 2 höhenverstellbar aus Sicherheitsglas, 1 Abstellfläche aus transparentem Kunststoff, 1 Flaschenablage, 1 Ablagerost für Reserve-Bierfass
2 Gemüseschubladen, transparent, 4 Türinnenbehälter, hiervon 1 mit Deckel, 1 Türinnenbehälter zur Aufnahme des Bierfasses, 3 Gefriergut- Schubladen, transparent, Gehäuse aus Edelstahl, Verdampfer eingeschäumt, 2 Verstellfüße vorn, 2 Rollen hinten
Zubehör: 1 Eierablage, 1 Eisschaber
Klassifizierung nach Energielabel: Energieeffizienz A+, Jahresenergieverbrauch 255 kWh
Geräuschpegel: 39 dB(A)
Abmessungen (H x B x T): 180 x 59,5 x 60 cm

BIERMAXX Bier-Zapfanlage
Biermaxx Bier-Zapfanlage
Biermaxx Bier-Zapfanlage

Highlights:

  • Frischgezapftes Bier zu Hause
  • Geräuscharm
  • Pils, Weizen, Alt oder Kölsch
  • Edles Design und hochwertige Verarbeitung
  • Fasst handelsübliche 5-Liter-Fässer
Produktgewicht inkl. Verpackung: 9 kg
Versand: nur in Deutschland
ASIN: B000F7H0YW
Amazon.de
Ihr Stammlokal sieht Sie in Zukunft seltener!

Ab jetzt kommt Ihr frischgezapftes Bier zu Ihnen nach Hause. Der Bier Maxx macht´s möglich. Sein edles Design und seine hochwertige Verarbeitung machen ihn zu einem Schmuckstück, nicht nur in Ihrer Küche. Egal, ob Sie eine bestimmte Biermarke bevorzugen oder lieber probierfreudig sind, der Bier Maxx nimmt es mit allen handelsüblichen 5-Liter-Fässern auf. Er versorgt Sie wochenlang immer wieder aufs Neue mit fassfrischem, ideal temperiertem Bier in höchster Qualität (Temperaturminimum bei 3°C).

Dabei ist er nicht nur besonders geräuscharm, er gibt Ihnen auch die Möglichkeit, den für Ihre Lieblingsbiersorte optimalen Bierdruck zu wählen. Ob Pils, Weizen, Alt oder Kölsch - immer das perfekte Prickeln.Es haben sich Freunde angekündigt? Der Bier Maxx macht jeden Besuch zu einem Highlight und darf schon bald bei keinem Essen und bei keiner Grill- oder Geburtstagsparty mehr fehlen. Und zur Fußball-Weltmeisterschaft macht er sicher ein Spiel nach dem anderen zu einem fassfrischen Vergnügen.

ZAPFPROFI NEU
Zapfprofi neu

Zapfprofi Neu mit Thermostat-Kühlung regelbarer Co2 Zapfgarnitur, 3 Bierkapseln

ASIN: B001I2DOVG
Wer einmal, mit Kohlensäure, frisch gezapftes Bier getrunken hat möchte nicht mehr darauf verzichten.
Kurzbeschreibung:
Zapfprofi für alle 5 Partyfässer, mit Kombiverschluss, für alle Biersorten, auch Weizenbier
Update Dichtsatz ist bereits neu eingebaut, paßt jetzt auch für alle 5 l Fässer auch Bitburger
NEU mit Thermostatkühlung, 3 Bierkapseln und Dichtsatz.
Made in Deutschland, 2 Jahre Herstellergarantie, mit Super Service
ZAPFPROFI NEU
PHILIPS Bierzapfanlage

Philips HD3620/20 Perfect Draft Bierzapfanlage, schwarz
Stiftung Warentest GUT, Testsieger (06/2010)

Artikelgewicht: 8 Kg
Produktgewicht inkl. Verpackung: 11 Kg
Versand: nur in Deutschland
Modellnummer: HD3620/20
ASIN: B000VZ8FEW

Kurzbeschreibung:
Das Gerät kann durch Anbringen von Plaketten am Zapfhahn an Ihre Lieblingsmarke angepasst werden. Neue Plaketten sind in Kürze im Online-Shop erhältlich.
30 Tage lang frisches Bier
Echter Zapfhahn, Metallfässer mit einem Volumen von 6 Litern
LCD-Anzeige mit Temperatur-, Füllstands- und Frischeanzeige
Die Temperaturanzeige gibt an, wann das Bier die perfekte Trinktemperatur von 3° C hat. Die Füllstandsanzeige zeigt an, wie viel Bier noch im Fass ist. Die Frischeanzeige für das Bier zeigt an, wie lange sich das Bier noch frisch hält
Das Original-Zapfsystem, stabile Isolierung
Die verbesserte Isolierung ermöglicht eine maximale Betriebstemperatur von 32 °C
Frontladesystem: Wird auf der Vorderseite geöffnet; die Mehrweg-Fässer sind leicht austauschbar
Passt unter den Küchenschrank
Hygienische Installation; mit jedem neuen Fass wird ein neuer Schlauch geliefert
Alle Teile, die mit Bier in Berührung kommen, werden bei jedem neuen Mehrweg-Fass erneuert. Dadurch werden eine angemessene Hygiene und eine hohe Bierqualität gewährleistet. Das Gerät muss nur auf der Außenseite gereinigt werden
Abnehmbare, spülmaschinenfeste Auffangschale
Leicht abzunehmender Zapfhahn (kindersicher)

Unentbehrliches Zubehör:
Grills um bis zu 40% reduziert!
Küche und Haushalt
Bierkapseln
Bierfässer
Bierfasskühler
zurück zur Eingangsseite: «Bayerische Bierfeste und Biergärten»

Alle Bier-Seiten im Überblick

zurück zum Seitenanfang
01. Bayerische Bierfeste 07. Bierkunde
02. Bayerische Biergärten 08. Bierausschank
03. Biergartenführer 09. Bier selbst brauen
04. Alles für Ihren Biergarten 10. Erfrischende Bier-Longdrinks
05. Stimmungsmusik für Biergarten & Bierfeste 11. Biergläser & Bierkrüge
06. Bier & Gesundheit 12. Interessante Bier-Links
zur vorherigen Bier-Seite zurück zur Eingangsseite: «Bayerische Bierfeste und Biergärten» zur nächsten Bier-Seite zurück zum Seitenanfang unbelegt Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Manfred Wirth Kontaktadresse Email © Manfred Wirth 26.09.1998
zurück zur Eingangsseite: «Bayerische Bierfeste und Biergärten»

Letzte Aktualisierung: 30.04.2013 01:25:36